Aktuelles

Kürbisgeister…

... entstanden Ende Oktober aus vielen Kürbissen in der Schulkindbetreuung in Wittlingen.

Eifrig waren die Schülerinnen und Schüler dabei, den furchterregendsten Kürbisgeist zu gestalten. Zuerst mussten allerdings die Kürbisse ausgehöhlt werden, was trotz großer Löffel nicht ganz leicht war. Die nächste „Herausforderung“ bestand darin, nun noch ein Geistergesicht mit einem Stift aufzumalen. Möglichst schön schaurig sollte es aussehen. Beim Ausschneiden des Gesichts war dann die Mithilfe der Betreuerinnen sehr gefragt.

Am Ende der Betreuung konnten sich alle über die tollen Halloween-Kürbisse freuen, die stolz präsentiert wurden und zu Hause an Halloween ein Plätzchen zum Gruseln fanden.

 

 

Zurück